Die Nordzentren

...sind die Technologie- und Gründerzentren in Schleswig-Holstein - 90.000 m² Fläche für Start-Ups und junge Unternehmen an 16 Standorten. Die Nordzentren beherbergen aktuell über 600 Unternehmen mit 3.500 Beschäftigten und leisten damit einen wesentlichen Beitrag zur Stärkung der Wirtschaftskraft des Landes. Ihr wichtigstes Ziel ist die Förderung technologieorientierter, innovativer Unternehmen.

Die Nordzentren im Film: